how to make a website for free

Neubau MFH Grünhalde, Engelberg

Objekt
Der Neubau der zwei MFH Grünhalde an der Schwandstrasse in Engelberg erforderte aufgrund der topografischen Verhältnisse einen bergseitigen Einschnitt von bis zu 21 m. Dieser wurde mit einer Nagelwand als permanente Massnahme sowohl gegen oberflächennahe Rutschungen als auch gegen Instabilitäten mit tiefer liegenden Gleithorizonten gesichert. Die Terrainneigung betrug im Bereich des Bauvorhabens rund 40°. Oberhalb der Baugrube flacht das Gelände auf 30 – 35° ab. Unter einer geringmächtigen Deckschicht steht Bergsturzmaterial an. Der Hangwasser-spiegel lag ausserhalb des Einflussbereiches. Zudem waren Massnahmen zum Schutz der Gebäude gegen Schneerutschungen erforderlich.

Unsere Dienstleistungen
- Erkundung der Untergrundverhältnisse
- Beschreibung Untergrund- und Hangwasserverhältnisse
- Erarbeitung Massnahmen zur permanenten Sicherung des Anschnitts
- Erdstatische Nachweise
- Überwachung Baugrube
- Erarbeitung Massnahmen zum Schutz der Gebäude vor Naturgefahren
- Fachtechnische Baubegleitung
St.Gallen

Fuchsenstrasse 19
9016 St. Gallen
Telefon 071 280 82 00
info@flumgeo.ch

Landschlacht

Seestrasse 13
8597 Landschlacht
Telefon 071 695 13 17
info@flumgeo.ch

Wohlen

Alte Bahnhofstrasse 2
5610 Wohlen
Telefon 062 844 48 48
info@flumgeo.ch